***Werbung***

                                           Beste Freundin

                                                   

Mit ihren Thrillern stürmt sie regelmäßig die Bestsellerlisten. Unfassbar atmosphärisch, unvergleichlich spannend – Erfolgsautorin Claire Douglas ist ein Garant für Pageturner erster Güte.
 Sie war deine beste Freundin. Jetzt ist sie eine Mörderin.


Als Kinder waren Jess und Heather die allerbesten Freundinnen. Sie teilten alles miteinander. Bis ein einziger Tag ihre Freundschaft unwiderruflich zerstörte. Jahre später kehrt Jess in ihre idyllische Heimatstadt an der Küste Englands zurück. Dort soll sie die Berichterstattung zu einem brutalen Doppelmord übernehmen. Doch als Jess erfährt, dass Heather die Hauptverdächtige ist, ist sie fassungslos. Kann ihre beste Freundin von damals eine eiskalte Mörderin sein? Jess beginnt zu recherchieren und stellt mit Grauen fest, dass alle Hinweise zu dem Tag führen, den sie für immer aus ihrem Leben streichen wollte. Der Tag, an dem Heathers Schwester spurlos verschwand und sie alle ins Unglück stürzte …

 

Der sensationelle neue Thriller von Bestsellerautorin Claire Douglas

 

Wie in allen anderen Büchern von Clair Douglas sind auch hier wieder alle Personen super beschrieben und auch gut geschrieben. Jess und auch Heather sind beide nicht aalglatt sie haben beide ihre Macken und auch Fehler.

Auch hier ist wieder eine tolle Ortschaft rausgesucht worden und es schafft das berühmte Kopfkino.

Jess die Journalistin ist   bekommt den Auftrag über einen Doppelmord  zu recherchieren und stellt erschreckend Fest das die Hauptverdächtige ihre Freundin aus der Jugend ist. Aber nicht nur das, sie kann Heather auch nicht befragen da sie im Koma liegt.

Sie weiß das Heather nicht das liebe und brave Mädchen ist aber ist Heather in der Lage zwei Menschen zu töten? Einen 76 jährigen Mann und eine 58 jährige Frau und sich dann selbst umzubringen?

So kommt sie nicht nur der Vergangenheit von Heather  sehr nah auch ihrer eigenen Vergangenheit kommt sie wieder näher, obwohl sie genau das nicht wollte.

Auf einmal ist Jess selber mitten in den Geschehnissen drinnen.

Das Buch ist in zwei   Zeiten aufgeteilt einmal ganz klar die Gegenwart die hier im Jahr 2012 ist und auch die Vergangenheit die im Jahre 1994 ist im Sommer.

Im Sommer 1994 ist die Schwester von Heather  Spurlos verschwunden. Was einen Streit zwischen Jess und Heather auslöste und so auch das Zerwürfnis auslöste.

Jess muss so nicht nur in der Gegenwart nachforschen sondern auch in der Vergangenheit wo auch sie ein Teil von war. Hat der Mord was mit dem Schrecklichen Verschwinden von Flora zu tun? War Heather doch in der Lage zu Morden? Alles fragen über fragen die Ihr selber nachlesen müsst.

Mein Fazit:

Das Buch fängt sofort mit dem Doppelmord an und man ist sofort dabei. Und durch die Zeiten Gegenwart und Vergangenheit baut sich auch Spannung auf. Und ich wollte in der jeweiligen Zeit nun wissen wie geht es weiter in der jeweiligen und der anderen Zeit. Es ist ein Flüssiger Schreibstil so dass man gut voran kommt. Für jeden Thriller Fan ist ab einem gewissen Zeitpunkt natürlich klar worauf es hinausläuft aber das ändert nix an der Spannung.

 

Eine Leseprobe ist zur Zeit nicht erhältlich aber sobald eine verfügbar ist werde ich sie nachreichen.

Nach oben