Ein Farbexplosion im Auge und ein tolle Geschmack im Mund
 
 
Dies wird ein Farbenfroher Geschmacks Bericht
 
 
 
Ich habe von der Gräfs ein tolles Testpaket bekommen dafür möchte ich mich an dieser Stelle erstmal recht herzlich für bedanken.
 
 
Gräfs kennt ih bestimmt das sind kleine Mini Flaschen mit diversen kleinen Liquer-Shots die aus der Destillerie Rausch kommen.
 
 
Für meinen Test habe ich den Neuen Party Shooter Mix bekommen.
 
In dem Party-Shooter Mix sind 5x5 Mini-Shooter enthalten.
 
 
Die Geschmacksrichtungen sind auch klar 5 verschiedene.
 
So sind enthalten:
 
 
5x Lady ein Erdbeer Liquer
5x Nussy ein Hasselnuss Nougat Liquer
5x Sweety ein Maracuja Vanille Liquer
5x Lucky ein Holunder Johannisbeer Liquer
5X Freshy ein Pfefferminz Liquer
 
Die Farben der Liquere ist wirklich grell und peppig so machen sie schon Stimmung auf Party.
 
In einer Flasche sind 20ml enthalten.
 
So kommen wir nun mal zum Geschmack die Liquere sind alle wirklich sehr lecker und schmecken alle sehr gut.
Auch schmecken alle Minis nach dem was es ist,so steht erst mal der Geschmack im Vordergrund und nicht der Alkohol.
 
Wer kennt es nicht wen man zu einer Party geht oder auf in die Disco wird vorgeglüht und meist hat man dann ja auch nur eine Sorte die aber dann nicht für jeden ist da ja jeder einen anderen Geschmack hat so kann man mit diesem Party Shooter Mix nix Falsch machen da ist für jeden Geschmack was dabei.
 
Nach dem ich nun den Geschmackstest gemacht habe kann ich für mich gar nicht sagen welcher nun mein Favorit ist da sie doch alle super Lecker sind aber bevorzugen tu ich den Maracuja Vanille aber auch den Pfefferminz Liquer.
 
Mein Töchterlein 17Jahre durfte auch probieren und ihr Favorit war Erdbeere und Haselnuss Nougat.
Mein Mann fand den Holunder Johannisbeere ganz Interessant.
 
Wie ihr seht hat jeder ein anderen Geschmack.
 
Die 25x20ml Gräfs Party Box kostet 10,99€ 
 
Erhältlich ist die Box im Gräf´s Shop 
 
Schaut einfach mal durch den Shop durch es sind schon diverse andere Leckereien dort zu finden und wer noch keinen Adventkalender hat der findet dort auch einen.
 
 
So bevor ich nun zu meinem Abschluss komme möchte ich Euch natürlich noch etwas über Gräf´s Berichten.
 
 
Der Thüringer Kaufmann Alfred Rauch  gründete 1930 in Marktredwitz einen Großhandel für Schokolade und Süßwaren. Im Jahr 1945 erweiterte Alfred Rauch das Sortiment auf Liköre und Brandy erst für die amerikanischen Truppen aber ab 1948 dann auch für den deutschen Markt.
 
Seit 1969 widmete sich das Unternehmen dann ausschließlich der Spirituosenproduktion und der Sohn von Alfred Rauch Dr.Gerald Rauch übernahm das Unternehmen.
 
Gemeinsam mit seiner Gattin Irmgard spezialisierten sie sich auf die Herstellung der 20ml Flaschen.
 
Habt ihr Interesse an einem Besuch im Schnappsmuseum oder an dem Fabrikverkauf? Dann schaut mal auf der HP und findet dort die Informationen dazu.
 
Ich muss ja sagen ich finde die Flaschen schon richtig Klasse die Farbe ist echt klasse und natürlich kommen 5 Flaschen in meine kleine Mini Sammlung von 20ml Flaschen.
 
 
kleiner Ausschnitt meiner kleinen Sammlung
 
Mein Fazit ist man sollte auf jedenfall eine Mini Shooter Box im Haus haben ob nun zum Vorglühen zur Party oder in einer Gemütlichen Runde oder eben auch einfach mal so,sie sind toll Geschmacks vielfältig und eben einfach Lecker.
 

Nach oben