Es wird Sportlich
 
Ich habe nun schon paar mal auf Märkten oder im Tv diese Trampolin springer gesehen die richtig auf diesem teil rum Springen und es sah erstens toll aus und es sah auch nach Spass aus.
 
Meine Kids sagten natürlich  och Mama sowas möchte ich auch machen.
 
Ich muss vorweg sagen es sieht alles so einfach aus aber so ist es nicht.
 
Zum Testen bekam ich nun genau so ein Trampolin was die Kids wollten und mich so neugierig gemacht hat.
 
Es ist ein Trampolin von Klarfit das Jumpanatic.
 
  
 
Zu verfügung wurde es mir von Elektronic Star.
 
Die Sprungfläche beträgt 84cm und man kann bis zu 120kg das Trampolin nutzen.
 
Die Höhe der der Sprungfläche beträgt 30cm und das Sprungtuch hat einen Durchmesser von 112cm.
 
  
 
Das Material von dem Sprungtuch ist aus einem Mesh Material der Rahmen ist aus stabilem Stahl.
 
Der Griff kann man für die jeweilige Größe auch anpassen in 6 STufen kann man den verstellen.
 
Das zusammenbauen war recht einfach und ging auch recht schnell für den Griff wären 4 Hände sehr praktisch es geht aber auch mit 2 Händen.
 
Wen man es dann nicht mehr brauch oder man will es kurzzeitig an die Seite stellen so kann man das Trampolin in der Mitte einfach zusammenklappen und kann es dann so Platzsparent an die Seite stellen.
 
Oben der Griff hat auch zwei Schutzrohre die man drauf stecken kann damit man einen guten Griff hat und eben auch nicht so an das kalte Rohr fassen muss.
 
So das waren erstmal die groben Details zu dem trampolin was es hat und was es kann.
 
Das Springen auf dem Trampolin fühlt sich auch wirklich Sicher an und macht echt Spass aber es ist anstrengender als gedacht.
 
In der Anleitung gibt es auch noch Tipps und Hinweise zu Nutzung des Trampolins.
 
Für Anfänger gilt auf jedenfall man sollte es nicht übertreiben und sofort sich komplett auspowern.
 
Ich hab zum warm werden erst einmal einfach nur einfache auf und ab sprünge gemacht und hab mich dann gesteigert in dem ich dann auch mal die Beine höher gezogen habe. Wo ich dann für mich ein gutes Gefühl hatte habe ich mir dann mal ein Video bei You Tube angeschaut was genau man alles noch wie machen kann. Und dann hab ich mir meine Musikbox geschnappt und habe mal losgelegt so ein kleines Workout.
 
Ich muss sagen es macht echt riesig Spass und fördert echt die Ausdauer die Koordination und auch die Balance und macht echt Spass.
Ich muss aber auch sagen das Trampolin macht auch alles mit und ich hab nicht das gefühl als ob es irgendwie unser gespringe nicht aushält.
 
Erhältlich ist das Trampolin hier.
 

Nach oben