Wir geben nicht auf.
 
 
 
Wen  ihr einige berichte von mir gelesen habt dann habt ihr vielleicht mitbekommen das wir hier irgendwie mit dem W Lan etwas kämpfen. Na was heißt wir eigentlich die Kids,die haben oben ihre Räume wobei der Router hier unten steht da haben die Kids in ihren PC´s einen W Lan Stick und im Handy natürlich auch aber es ist nicht wirklich eine Gute Qualität von dem Empfang her.
 
Wir wollten jetzt aber auch nicht anfangen hier Löcher in die Decke zu Bohren und Kabel verlegen was dem Empfang vom Handy ja auch nichts bringt.
 
Da kam der Aukey Repeater gerade recht den der Repeater soll unser W Lan verstärken es zumindest nach oben weiter auszubauen so nenne ich es jetzt einfach mal.
 
Da ich von solchen Geräten nicht unbedingt so eine Große Ahnung habe war ich sehr froh über die Deutsche Anleitung die dabei war und so konnte ich dann auch genau nach lesen was ich machen musste.
 
Der Repeater hat sich ohne Probleme mit dem Router verstanden sage ich mal und ich brauchte auch nirgends ein Passwort eingeben oder sonst irgendwas Groß einstellen das ging alles von alleine ich musste nur vorne einmal kurz den WPS Knopf drücken fertig.
 
Die Antennen 4 Stück an der Zahl kann ich auch noch in verschiedene Richtungen drehen.
 
Der Repeater wird einfach in die Steckdose gesteckt und hat dann auch noch ein Ethernet Kabel dabei.
 
Ich weiß leider nicht genau wie das alles funktioniert aber ich weiß das die Kids oben nun stärkeres W Lan Signal haben und ich denke das ist genau das was wir wollten und es klappte auch.
 
Ich kann sagen ich kann nix negatives über dieses Produkt sagen den für das was wir wollten ist es genau das richtige und es hat auch geklappt.
 
Was wichtig ist das der Abstand vom Repeater zum Router eingehalten wird sonst verbessert sich nix das hatten wir auch festgestellt als wir den Repeater weiter weg eingesteckt hatten.
 
Ich muss sagen für den preis von 45,99€ ist er echt Super und macht genau das was wir wollten auch hier wieder Daumen hoch für der Aukey Repeater.

Nach oben